Wer an den Spiegel tritt, um sich zu verändern, der hat sich schon verändert.

Seneca


Um gute Gewohnheiten einzuüben, muss man aus Nervenverbindungen Autobahnen machen, sagt die Hirnforschung. Aber wie geht das?

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die eine Lösung suchen und nicht nur möchten, dass es Ihnen mit Ihrem Problem besser geht, dann kommt hier die gute Nachricht: Ebenso wie wir unsere Körper trainieren und mit der Zeit automatisierte Verhaltensweisen abrufen können, können wir laut Hirnforschung unsere eigenen Gedankenmuster beeinflussen.

Kennen Sie das, wenn Sie das Gefühl haben, dass in ihrem Kopf immer wieder die gleiche Schallplatte spielt: „ich schaff das eh nicht“, „ was werden die Leute von mir denken?“, „ich mach das nicht perfekt genug“, „ich darf das nicht“. Jeder hat so seine Lieblingsschallplatte. Und hier wirkt das Konzept von Kopfkino Coaching: Wenn wir eingefahrene Gedankenmuster als falsch identifizieren, können wir ihnen ein bewusstes Stopp setzen und uns überlegen, was wir stattdessen denken wollen. Je öfter wir nun ausdrücklich diese neuen Gedanken denken, desto vertrauter werden sie. Aus dem neuen und schmalen Trampelpfad wird mit der Zeit ein breiter Weg – gut befestigt, stabil und jederzeit befahrbar… vielleicht wird sogar eine beliebte Autobahn daraus?

Wir helfen Ihnen gerne beim Straßenbau! Dabei stellen wir sicher, dass die Straßen nicht im Sumpfgebiet angelegt werden, sondern dort gebaut werden, wo sie Ihnen Nutzen bringen und diese gleichzeitig stimmig für sie sind. Das geht zunächst ohne Hund, z.B. auf einem gemeinsamen Spaziergang oder bei Ihnen zu Hause oder in einem anderen ruhigen Umfeld.

Wir freuen uns darauf, Ihre Zukunft begleiten zu dürfen!

 

clearer

HundeHandwerk =
Arbeit mit der Hand,
dem Gefühl und Verstand

Was bedeutet denn das? Gibt es denn nicht schon genügend Methoden im Hundetraining?
….stopp! Wir wollen Ihnen keine Methode und keine Ideen überstülpen.

Wir zeigen Ihnen unsere Verständigung mit dem Hund, was für uns das Alltäglichste der Welt ist. Wir sprechen in der Muttersprache des Hundes, wir treffen Entscheidungen für unseren Hund und suchen dabei immer mehr die Balance zwischen Respekt und Interesse. Klarheit und Zeit sind unsere Begleiter. Das ist schon alles …. Hund und Mensch auf den Punkt gebracht. Wir zeigen bodenständige Handwerkskunst.